NTC Köln

Innere Medizin

Mit Physiotherapie und physikalischer Therapie gegen innere Erkrankungen

Die besonderen Schwerpunkte der Inneren Medizin des St. Marien-Hospitals liegen auf der Behandlung von:


Die Patienten auf den Stationen der Inneren Medizin erhalten primär Therapien aus dem Bereich Physiotherapie und physikalische Therapie.

Die physiotherapeutische Behandlung setzt ein bei:

  • Erkrankungen der Atemwege und der Lunge
  • Aktive Unterstützung bei Weaning-Patienten (Entwöhnung von der maschinellen Beatmung)
  • Patienten mit Herzerkrankungen
  • Patienten mit Gefäßerkrankungen 

 

Darüber hinaus ist die Versorgung mit Heil- und Hilfsmitteln ein fester Bestandteil der Therapie. 

Jetzt Facebook-Fan werden.   Jetzt YouTube-Channel abonnieren.
Cellitinnen
Unsere Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Diese sind für die grundlegenden Funktionen der Website erforderlich, die ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK